ein neues Magazin ist erscheinen, im wunderbaren Lay-Out von Bianca Gericke.

… besonders freue ich mich, da gleich die “Macher” vor die Linse bekommen zu haben – und dann sogar einen eigenen kleinen Absatz im Heft zu bekommen, in dem ich ebenfalls erwähnt werde.

Mit der Karl-Marx-Allee verbinde ich ja schon besondere Jahre: im Sommer 2000 habe ich dort mit Kollegen mein erstes Fotoatelier eröffnet – der ein oder andere Kunde kennt mich sogar noch aus diesen Tagen! Das war ein Stückchen weiter östlich – in den Henselmann -Bauten.

Da habe ich mich natürlich besonders gefreut, nun für die Allee bzw. Bianca Gericke ( die ich tatsächlich auch noch aus diesen Tagen dort kenne! ) die Portraits der Macher fotografieren zu dürfen! ….und dann auch noch in der perfekten Location des Kino International 🙂 Freut euch auf spannende Beiträge, die die Entwicklung dieses besonderen Bezirks   – Bauabschnitt 2 der Allee mit beeindruckenden Bauten wie Kino International, Cafe Moskau, Austellungsquadern uva , vorstellen udn begleiten werden.